BLVK
mail

Die Verwaltungskommission der BLVK

Die Verwaltungskommission (VK) der BLVK ist paritätisch zusammengesetzt und besteht aus maximal je vier Vertreterinnen und Vertretern der Arbeitnehmenden und der Arbeitgebenden. Die Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitnehmenden werden von der Delegiertenversammlung gewählt. Für die Wahl der Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitgebenden ist der Regierungsrat des Kantons Bern zuständig. Die Amtsdauer beträgt vier Jahre und beginnt am 1. August. Das Amt des Präsidenten oder der Präsidentin wechselt alle zwei Jahre zwischen der Vertretung der Arbeitnehmenden und jener der Arbeitgebenden.

Die VK nimmt die Gesamtleitung wahr. Sie ist befugt, Ausschüsse einzusetzen, deren Mitglieder nicht der VK angehören müssen. Ständige Ausschüsse sind der Anlageausschuss und das Audit Committee.

Für die Amtsperiode vom 1. August 2021 – 31. Juli 2025 sind folgende Personen in der VK vertreten:

 

 

Vertreterin und Vertreter der Arbeitgebenden

Hansjürg Schwander, lic. rer. pol (Vizepräsident 1. August 2021–31. Juli 2023)

Gerhard Engel, Generalsekretär Finanzdirektion des Kantons Bern

Hansjörg Gurtner, eidg. dipl. Pensionskassenleiter

Kerstin Windhövel, Prof. Dr., Geschäftsführerin Wincon GmbH

 

Vertreterin und Vertreter der Arbeitnehmenden 

Stefan Wacker, Primarlehrer (Präsident 1. August 2021–31. Juli 2023)

Martin Fischer, Gymnasiallehrer

Christian Robert, Sekundarlehrer

Esther Peyer, Lehrerin für Wirtschaft und Gesellschaft