Herzlich willkommen bei der BLVK

Homepage_Startseite2

Versand Anpassung Gehaltsgrundlagen

26. Juni 2020

In den vergangenen Jahren haben die meisten Lehrpersonen im August oder September von der BLVK Post erhalten.
Zum einen erhalten die neuen Lehrpersonen die Eintrittsunterlagen und bereits versicherte Lehrpersonen werden, sofern sich der versicherte Verdienst auf das neue Schuljahr ändert, mit einer Anpassung der Gehaltsgrundlagen über die neuen Vorsorgeleistungen informiert.
Aufgrund der Corona Pandemie haben unsere Vorsorgeberater über viele Wochen Zuhause gearbeitet. Die Lage hat sich inzwischen entspannt und auch die Mitarbeitenden der BLVK kehren schrittweise wieder an ihren Arbeitsplatz zurück. 
Unser Risikomanagement sieht aber vor, dass immer noch ein Teil der Mitarbeitenden im Homeoffice arbeitet. Diese Situation hat uns veranlasst Arbeitsabläufe zu überdenken und zu optimieren. Wir haben entschieden, dass wir dieses Jahr darauf verzichten die Anpassungen der Gehaltsgrundlagen automatisch zu verschicken. Selbstverständlich senden wir Ihnen das Dokument auf Anfrage gerne zu. 
Mit dieser Massnahme tragen wir dazu bei Ressourcen zu sparen und zu optimieren.
Besten Dank für Ihr Verständnis und Ihre Aufmerksamkeit. 

 

 

Massnahmenpaket zur Stärkung der finanziellen Stabilität

Neue Sparbeiträge ab 1. Januar 2021

Der Regierungsrat hat am 6. Mai 2020 die von der Verwaltungskommission beantragten Beitragsanpassungen der Bernischen Lehrerversicherungskasse (BLVK) per 1. Januar 2021 genehmigt.
Die neuen Sparbeiträge per 1. Januar 2021 sind Teil des Massnahmenpakets zur Stärkung der finanziellen Stabilität, welches wir in der Medienmitteilung vom 18. Februar 2020 vorgestellt haben.

Corona-Virus

Unser Risikomanagement sieht vor, dass wir mehrheitlich im Homeoffice arbeiten und in unseren Büroräumlichkeiten keine Beratungsgespräche anbieten. Wir beraten Sie aber gerne per E-Mail oder Telefon. Für Unterschriftsbeglaubigungen kontaktieren Sie bitte Ihre Ansprechperson www.blvk.ch/vorsorge/vorsorgeteam, damit Sie einen Termin vereinbaren können.
Sie erreichen uns von 08.30-11.30 Uhr und von 14.00-16.30 Uhr.